1
17.04.2019 — #PartOfTheFamily #biohybrid

Zuwachs in der Bio‑Hybrid Familie

Willkommen an Bord der Schaeffler Bio‑Hybrid GmbH! Wir freuen uns sehr, gleich drei neue Gesichter in unseren Reihen zu begrüßen. Als Business Development Manager verstärken Sandrine Clavreul und Philipp Fischer seit dem 1. April unsere Crew. Die beiden helfen uns dabei, den Bio‑Hybrid so schnell wie möglich auf die Straße zu bringen. Teamassistentin Julia Beuth unterstützt uns bei allen Themen, die in einem Start-up so anfallen. Mit den folgenden Zeilen stellen wir euch unsere Verstärkungen kurz vor.

 

Mobilität in ihren unterschiedlichsten Formen spielt im Leben von Sandrine (l.) eine große Rolle. Täglich cruist die gebürtige Französin mit dem Fahrrad quer durch München, steigt aber auch in die U-Bahn und springt schon mal ins Auto. Sie mag die Vielfalt individueller Fortbewegung in der Stadt. Genau richtig, um Feuer und Flamme zu sein für den Bio‑Hybrid. Nach achtjähriger Erfahrung als Einkäuferin und Vertriebsleiterin in der Automotive-Industrie betrachtet sie Mobilität nun aus einer anderen Perspektive. Als Business Development Managerin bringt Sandrine internationales Flair, Gestaltungskraft sowie interdisziplinäres Know-how in die Bio‑Hybrid GmbH mit ein.

 

Philipp ist gleichermaßen von Bewegung, Mobilität und Innovationen fasziniert. Er liebt es querzudenken, möchte alte Denkmuster aufbrechen, mentale Blockaden sprengen und ungewöhnliche Lösungen finden. Der studierte Sportökonom kam über einen Nürnberger Innovationsverein für Verkehr und Logistik zu uns ins Bio‑Hybrid Team. Eine gewisse kulturelle Vorprägung für seinen neuen Job ist bei Philipp also schon vorhanden. Genau wie Sandrine treibt er als Business Development Manager unsere strategische Entwicklung voran und sucht Partner und Kunden für den Bio‑Hybrid. Bestens vernetzt dafür ist er bereits. 

 

Julia schöpft aus einem reichen Erfahrungsschatz als Assistentin in diversen Unternehmen. Von ihrem Background profitiert nun unser junges Start-up. Ausgestattet mit einem großen Organisationstalent gepaart mit einer guten Portion Stressresistenz unterstützt sie uns an allen Ecken und Enden. Eine strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Flexibilität sind nur zwei der vielen Eigenschaften, die Julia ausmachen und die sie in unserem Team voll einbringt. Ach so, gute Laune ist bei Julia programmiert, und als staatlich geprüfte Übersetzerin für Englisch und Italienisch ist sie bei internationalen Korrespondenzen eine Bank. 

 

Mobilität weiterdenken ist eine Aufgabe, die viele kluge Köpfe braucht. Wir suchen immer noch nach Verstärkungen. Wenn auch ihr Teil der Bio‑Hybrid Familie werden wollt oder jemanden kennt, der es gerne werden möchte, dann findet ihr hier alle offenen Stellen.

 

PartOfTheFamily

 

Bio‑Hybrid Neue Mitarbeiter Sandrine Clavreul Philipp Fischer Julia Beuth