Wir sind Bio‑Hybrid.
Gemeinsam.

Als Start-up innerhalb der Schaeffler Gruppe sind wir ein Team, das stetig wächst. Uns alle vereint die Vision, etwas spannendes Neues zu schaffen, die Mobilität zu verändern und das Leben im urbanen Raum lebenswerter zu machen.

Viele Persönlichkeiten.
Eine Vision.

Gerald Vollnhals
Gerald Vollnhals

Mit dem einstigen Mitbegründer von „Govecs“, dem europaweit führenden Hersteller von Elektrorollern, hat das Team rund um den Bio‑Hybrid einen Erfolgsgaranten ins Team geholt. Gerald leitet das Projekt Bio‑Hybrid aus Überzeugung und kennt die Gründer-Szene wie kein anderer. Der Diplom-Physiker, Mitbegründer von Meisterwerk Ventures und ehemaliges Vorstandsmitglied der Immobilienscout 24 GmbH, steht für Networking und Intrapreneurship.

Patrick Seidel
Patrick Seidel

Wenn es um neue Mobilitätskonzepte geht, ist Patrick ein Mann der ersten Stunde. Überzeugt von der individuellen Art der Fortbewegung begleitet der Diplom-Wirtschaftsingenieur seit 2014 federführend die Entwicklung und Konzeption des Bio‑Hybrid. Im Team verantwortet er die Themen Strategie und Unternehmensentwicklung. Dabei profitiert er von seinen Erfahrungen bei Breakthrough Innovationen und als Berater für Innovationsmanagement und Corporate Venturing. 

Jakub Fukacz
Jakub Fukacz

Feines Gespür für innovative Themen, spannende Geschichten und neue Vermarktungskonzepte im Mobilitäts- und Technologieumfeld sind Jakubs Metier. Der Kommunikationsexperte ist das Sprachrohr der Bio‑Hybrid und verantwortet die Themen Marketing und Kommunikation. Über den Volkswagen-Konzern, die Deutsche Telekom und Suzuki, führte ihn sein Weg zu Schaeffler. Dort war er zuletzt für die Elektromobilitäts-, Motorsport- und Innovationsthemen zuständig. 

Dr. Alexander Schaub
Dr. Alexander Schaub

Alex ist Experte auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik und Robotik. Bevor der Doktor der Ingenieurwissenschaften zur Schaeffler Bio‑Hybrid GmbH kam, forschte er unter anderem im Bereich des autonomen Fahrens am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Alex hat in Robotik an der TU München promoviert und besitzt einen MBA-Abschluss der HEC Paris. Im Team der Bio‑Hybrid verantwortet er alle Digitalisierungsthemen. 

Gregor Schmitt
Gregor Schmitt

Mit 20 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche mit den Schwerpunkten Systemintegration und Antriebsstrang für Elektromobilität verantwortet Gregor im Team die Entwicklung des Gesamtfahrzeugs. Die Leidenschaft für neue Technologien und innovative Mobilitätskonzepte führte den diplomierten Maschinenbau-Ingenieur nach Stationen in leitender Funktion bei Siemens-VDO und Continental zur Bio‑Hybrid.

Josef Hackner
Josef Hackner

Langjährige Erfahrung in leitender Position im Aufbau und der Optimierung von Produktionssystemen und der Gestaltung von Logistikprozessen, machen den Spezialisten für Innovationsmanagement zu einem wichtigen Stützpfeiler der Bio‑Hybrid GmbH. Josef ist verantwortlich für Produktion und Logistik und bringt seine jahrzehntelange Expertise in die Entwicklung und die geplante Industrialisierung des Bio‑Hybrid ein.

Jochen Elster
Jochen Elster

Mobilität emissionsfrei und neu gestalten. Ein hoher Anspruch an uns und unsere Kunden, den wir auch an zukünftige Sales-Strukturen bei der Bio‑Hybrid stellen. Dieser Herausforderung stellt sich Jochen in seiner Position als Vertriebsleiter. Der studierte Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieur bringt 13 Jahre Berufserfahrung mit Stationen in Produktion, Entwicklung und Key Account Management sowie eine positive Verkaufsbilanz mit. Erfolge, die er seiner „Champion is a state of mind“-Einstellung verdankt.

Philipp Fischer
Philipp Fischer

Philipp ist gleichermaßen von Bewegung, Mobilität und Innovationen fasziniert. Er denkt quer, bricht Denkmuster auf und findet ungewöhnliche Lösungen. Der studierte Sportökonom kam über einen Nürnberger Innovationsverein für Verkehr und Logistik zu uns ins Team. Eine gewisse kulturelle Vorprägung für seinen neuen Job ist bei Philipp also schon vorhanden. Bestens vernetzt treibt er als Business Development Manager unsere strategische Entwicklung voran. Außerdem betreut er Partner und Kunden.

Sandrine Clavreul
Sandrine Clavreul

Individuelle Fortbewegung zählt bei Sandrine zur Lebensphilosophie. Täglich cruist sie mit dem Fahrrad quer durch München, steigt in die U-Bahn oder springt mal ins Auto. Nach langjähriger Erfahrung als Einkäuferin und Vertriebsleiterin in der Automotive-Industrie betrachtet sie Mobilität nun aus der Perspektive Bio‑Hybrid. Als Business Development Managerin bringt die gebürtige Französin internationales Flair, Gestaltungskraft sowie interdisziplinäres Know-how ins Unternehmen.

Julia Beuth
Julia Beuth

Julia schöpft aus einem reichen Erfahrungsschatz als Assistentin in diversen Unternehmen. Von ihrem Background profitiert nun unser Start-up. Ausgestattet mit großem Organisationstalent, gepaart mit einer guten Portion Stressresistenz und Flexibilität, unterstützt sie uns an allen Ecken und Enden. Als staatlich geprüfte Übersetzerin für Englisch und Italienisch ist sie bei internationalen Korrespondenzen eine Bank. Ach so, gute Laune ist bei Julia programmiert.

Sven Wist
Sven Wist

Sven stammt aus Berlin, hat den Wandel urbaner Mobilität und die damit einhergehenden Probleme hautnah miterlebt. Perfekt für uns. Als Produktionsplaner – zuständig für die Industrialisierung des Bio‑Hybrid – wird er uns helfen, den Bio‑Hybrid auf die Straße zu bringen. Als passionierter Radsportler und begeisterter Autofahrer wünscht sich Sven schon lange, beide Welten zu optimieren. Erfahrung bringt der diplomierte Wirtschaftsingenieur reichlich mit, u.a. als Fertigungsplaner in der Automotive-Industrie.

Alexandra Reif
Alexandra Reif

Weil der Bio‑Hybrid einzigartig ist, wird fast jedes Bauteil maßgefertigt. Einige der benötigten Komponenten finden sich im breitgefächerten Schaeffler-Angebot. Anderes muss von externen Spezialisten kommen. Perfektes Spielfeld für Alexandra, um im Einkauf die richtigen Partner auszuwählen. Die Betriebswirtschaftlerin (B.A.) und gelernte Industriekauffrau baut unsere Lieferantenbeziehungen auf – und achtet dabei vor allem auch auf Nachhaltigkeit und Qualität.

Dr. Heiko Gräbe
Dr. Heiko Gräbe

Technologischer Fortschritt. Erneuerbare Energien. Energietechnik. Genau die richtigen Themen für Heiko, der bei uns als Systemingenieur im wahrsten Sinne des Wortes zwischen elektrischem Antriebsstrang, Akkus und Steuergeräten kommuniziert. Nach seinem akademischen Werdegang zog es den bei Bosch promovierten Batterieexperten zunächst in die Porsche-Softwareentwicklung. Bei uns freut sich Heiko nun auf die täglichen Herausforderungen eines agilen Spin-offs.

Ute Stautner
Ute Stautner

Von unserem innovativen Mobilitätskonzept soll jeder erfahren, und mit unserer Begeisterung für den Bio‑Hybrid stecken wir gerne andere an. Egal, ob offline oder online. Auf Veranstaltungen oder im Web. Das ist Utes Antrieb. Hierfür bringt sie ihre langjährige Erfahrung in Marke und Kommunikation auf Agentur-Seite – auch für und mit Schaeffler – ins Bio‑Hybrid Team ein. Die diplomierte Medienwirtin steckt unter anderem hinter unseren Social-Media-Kanälen.

Jan-Philipp Leiphart
Jan-Philipp Leiphart

Seit frühester Jugend begeistert sich Jan-Philipp für den Motorsport. Nach seinem Mechatronik-Studium packte er deshalb noch einen Master in Motorsport Engineering in Oxford drauf. Als System- und Dateningenieur hat Jan-Philipp seitdem vielschichtige Erfahrung in der Prototypen-Entwicklung gesammelt. Seine Leidenschaft für die Verbindung aus Technologie, Bewegung und Design bringt er täglich ins Bio‑Hybrid Team ein.

Stefan Pohl
Stefan Pohl

Um Bewegung dreht sich vieles im Leben des passionierten Langstreckenläufers und Triathleten. Ganz besonders fasziniert ihn deshalb am Mobilitätskonzept Bio‑Hybrid die Verbindung von Elektromotor und Muskelkraft – von Fortbewegung und Bewegung. Der diplomierte Wirtschaftsingenieur bringt mehr als 20 Jahre Einkaufserfahrung in der Automobilindustrie und im Maschinenbau mit in das Unternehmen. 

Sebastian Böttcher
Sebastian Böttcher

Von virtuellen 3D-Daten zum fertigen Serienprodukt. Von der Komponente über das System bis hin zum Gesamtfahrzeug: Für das „In-Serie-Bringen” des Bio‑Hybrid ist Sebastian der richtige Ansprechpartner. Mit mehr als fünf Jahren Berufserfahrung, u.a. im Automotive-Sektor, bringt der studierte Maschinenbau-Ingenieur sein fundiertes Know-How zu Konstruktion und Produktentwicklung ins Team ein. 

Lena Weckwerth
Lena Weckwerth

Den eigenen ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten ist Lena sehr wichtig, weshalb der Bio‑Hybrid für sie das perfekte urbane Fortbewegungsmittel darstellt. Nach ersten Erfahrungen in der Filmanimationsbranche und im Sportmarketing unterstützt die Medienwissenschaftlerin (B.A.) unser Team als Trainee im Bereich Marketing & Kommunikation.

Johannes Sutter
Johannes Sutter

Werkstudent, Masterand, Produktionsingenieur. Dass aus einer Werkstudententätigkeit bei Bio‑Hybrid ein direkter Berufseinstieg werden kann, hat Johannes gezeigt. Nach seiner Masterarbeit, die sich mit der Verifizierung und Optimierung des Montagekonzeptes befasste, ist der studierte Maschinenbauingenieur (M.Sc.) nun fester Teil des Produktions- und Logistikteams.

Yingsi Tang
Yingsi Tang

Nach ihrem Masterstudium an der TU München, das sich mit der Kommunikation zwischen Mensch und Maschine beschäftigte, arbeitete Yingsi als Softwareentwicklerin und Projektkoordinatorin im Automotiv-Sektor. Mit ihrem umfangreichen Know-how ist sie nun eine wichtige Säule in unserem Digitalisierungs-Team. Die Systemingenieurin konzentriert sich auf die Betriebsstrategie sowie die zentrale Fahrzeugsteuerung.

Werkstudent (m/w/d)
Werkstudent (m/w/d)

Du willst während Deines Studiums wertvolle Praxiserfahrung sammeln? Dann werde Teil unseres Teams und arbeite mit uns gemeinsam an der Zukunft der Mobilität. Wir sind immer auf der Suche nach jungen Talenten und freuen uns auf Deine Initiativbewerbung als Werkstudent (m/w/d) über das Bewerbungsformular auf unserer Karriereseite.